Finisher 500

https://www.peintagone.com/web/image/product.template/4262/image_1920?unique=aa18858

Weiße, gebrauchsfertige Acryl-Renovier- und Acryl-Deckspachtelmasse für Innenwände und -decken. Lösemittelfrei und einfach aufzutragen. Besonders feine Spachtelmasse mit einer ausgezeichneten Oberflächenqualität. Diese Spachtelmasse kann bis 5 mm pro Schicht mit einer Putzkelle und/oder einem Spachtelmesser aufgetragen werden.

Geeignet zum Auffüllen und Abglätten von unebenen Untergründen wie Innenwände und -decken oder zum Verkleben von Malervliesen und Fugenbändern.

Gebindegröße: 15 kg.

74,79 € 74.79 EUR 74,79 € TVAC

0,00 € TVAC

Preis auf Anfrage.

  • Gebindegröße

Diese Kombination existiert nicht.

Gebindegröße: 15 kg

Anwendungsbereich

IN

VERBRAUCH

1,7 kg/m²/mm dicke

Trocknungszeit
Oberflächentrocken

2 bis 3 stdn/mm dicke

Trocknungszeit
überarbeitbar

4 STDN/mm dicke

reinigung der
werkzeuge

wasser

Technische Informationen

Innendecken und -wände aus Gips, Gipskartonplatten, Beton, Ziegelstein, Zement, Putz, Spanplatten, gestrichene Glasfaser, ... und auf vorherige Schichten haftende Farbe.

Nicht geeignet für vorherig tapezierte Untergründe und/oder unbehandelte oder vorgestrichene Glasfaser, unbehandeltes Holz, Metall, Glas oder Plastik.

Für alle anderen Untergründe nehmen Sie Kontakt zu uns auf und/oder führen Sie erst einen Test durch.

  • Besonders fein.
  • Lösemittelfrei.
  • Einfach aufzutragen.
  • Schnelles Trocknen.
  • Ausgezeichnete Oberflächenqualität.

Rühren Sie die Spachtelmasse kräftig durch. Tragen Sie diese in einer Schichtstärke von höchstens 5 mm mithilfe einer Putzkelle oder eines Spachtelmessers auf. Glätten Sie die Spachtelmasse anschließend ab. Sobald die Spachtelmasse vollständig trocken ist, schmirgeln Sie diese mit einem Schleifmittel (Körnung ab 150).

Um ein Malervlies zu verkleben, tragen Sie die Spachtelmasse mithilfe eines Zahnspachtels auf und legen Sie das Malervlies in die frische Spachtelmasse. Glätten Sie dann einfach ab.

Schmirgeln und beschichten Sie die Spachtelmasse erst nach deren vollständiger Trocknung.

Gebrauchsfertig. Verdünnen Sie das Produkt nicht.